Das Spiel

Was ist dieses Spiel des Lebens eigentlich?

Es ist ein Spiel, indem es keine Verlierer gibt. Es geht um die Erfahrungen die wir hier machen. Alles ist perfekt organisiert, es gibt einen Anfang und ein Ende. Die Reise beginnt mit der Geburt und endet zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Charaktere in diesem Spiel sind nach bestimmten Gesetzmäßigkeiten für uns gewählt. Auch der Ort und die Zeit sind ideal ausgewählt. Sogesehen eigentlich eine perfekte Ausgangsposition um das Spiel zu spielen. Man ist zugleich die Spielfigur und der Programmierer des Spiels. Als Spielfigur wissen wir oft nicht, warum wir in dieser Welt und mit diesen Mitspielern gefangen sind. Als Programmierer und Beobachter des Spiels lassen sich jedoch das Umfeld und die Spielzüge erkennen.