News

05.04.2012 13:31

Earth Hour 2012 … 1 Stunde Bewusst-Sein für die Erde

Am vergangenen Samstag war Earth Hour – eine Stunde lang das Licht abdrehen für die Erde. Doch diese weltweite Aktion war viel mehr als nur “Licht-aus”. Die Aktion hat die Menschen auf der ganzen Welt einander näher gebracht und den Fokus auf die Erde gelenkt. Es war schön bei der Aktion mitgemacht zu haben. Ich …

Weiterlesen

Weiterlesen …

Join us on Facebook!

Kultivieren der Chakren

Es gibt nicht genug Worte, um zu beschreiben, was alles positive Auswirkungen auf das Energiesystem haben kann. Aus diesem Grund soll hier nur ein wesentlicher, negativer Einflussfaktor hervorgehoben werden:

Die Verdrängung:

Jegliche Art der Gefühls-Verdrängung kann zu negativen Auswirkungen auf das Energiesystem führen. Dabei muss man Gefühle nicht immer klar ausdrücken, sondern sie nur als gegeben akzeptieren. Wenn man schlecht gelaunt ist, ist man schlecht gelaunt. Zu posen und die Gesichtsmuskeln angestrengt zu halten verbraucht nicht nur physische Energie, sondern Ihr falsches Spiel beeinflusst auch Ihr Energiesystem. So spielt es sich auch bei Freude - Freude auszudrücken beflügelt und heilt nicht nur Sie - Sie können damit auch andere Menschen zum Glück verhelfen.